(Deutsch) NARRENSCHOPF

Lively, colorful, and visually stunning

Located in Bad Dürrheim´s spa gardens, the privately run Swabian-Alemannic Carnival Museum “Narrenschopf” features around 300 jester figures, mainly from Baden-Württemberg and German-speaking areas of Switzerland, housed under its three characteristic domes. Built in 1973, the museum is located in the center of the territory of the Union of Swabian-Alemannic Jester Guilds (Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte, VSAN) and boasts an exhibition area of 1,200 square meters, very likely the largest of its kind. Since 2014, the Swabian-Alemannic Carnival has been listed on the national list of intangible cultural heritage sites.

Gruppenreisen Baden-Württemberg_rot_Q_350px

360° tour around the museum

Discover the museum on a virtual tour across the jester figures in our three domes.

WHAT WE OFFER

Museum App

With our App , an exciting tour awaits!

Multilingualism

We offer our tours in German, English, French, and Italian.

Interactivity

Interactive elements ensure a modern museum.

Guided tour for groups

Let us guide you through the world of jesters.

HOURS OF OPERATION

Tuesday to Saturday 2:00 p.m. – 5:00 p.m.
Sundays and holidays 10.00 a.m. – 5.00 p.m.

On December 24, 25 and 31, the museum is
closed.


Of course, we also offer tours and opening times for groups outside of normal operating hours.

Just ask us – we’re happy to accommodate!

PRICES

Single admission

Adults 6,00 €
Students (aged 6 & older) 4,00 €
Studenten, disabled persons 4,00 €
Children (under 6 years) 1,00 €

Present your Club Card (guest card) or the AOK Freizeitpass and receive € 1.00 off the regular ticket price. Other combination offers are available upon request.

Group tickets

Family (parents and children) 13,00 €
Group rate (per adult) 4,50 €
Group rate (per student) 2,50 €
Group rate (per child) 1,00 €

Group rates valid for groups of 10 people or more.

Tour prices

Tour (DE) 29,00 €
Tour (EN/FR) 33,00 €
Group rate (per student) 2,50 €

Participants: max. 25 per group; duration: approx. 1 1.5 hrs. Tour prices are a flat rate in addition to the ticket prices.

FACTS ABOUT THE MUSEUM

10.000

Visitors per year

300

Jester figures

1.200 m²

Exhibition space

68

Member guilds of the VSAN

Feiern und Tagen im Narrenschopf

Fl-Ku3_S-156-V8-5

Vermietung der Kuppel 3

Suchen Sie einen besonderen Raum für Ihre Veranstaltung? Ob Firmen- oder Vereinsfeier, Geburtstag, Hochzeit oder Kulturveranstaltung – unsere Kuppel 3 macht eine runde Sache daraus. Die kreisrunde Fläche (ø 20 m) ist stimmungsvoll umrahmt von farbenfrohen Narrenfiguren und kann ansonsten frei nach Ihren Wünschen verwendet werden: Fest- oder Kinobestuhlung, Leinwand, Tonanlage, individuelle Beleuchtung – wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Bewirtung durch unser Museumscafé und/oder einen externen Caterer ist ebenfalls möglich. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin. Frau Ilka Diener berät Sie gerne: Tel. 07726 977-224 oder E-Mail diener(at)vsan.de.

Anfrage zur Miete der Kuppel 3

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:
*
*
*

Ihre Nachricht wurde gesendet. Vielen Dank.

Ups, Ein Fehler ist aufgetreten.Bitte beachten Sie die markierten Felder, um den Fehler zu beheben.

CLUB

The Bad Dürrheim Jesters Club (Verein Narrenschopf Bad Durrheim e.V.) was founded in 1980; in 1981, it took over operations of the Carnival Museum Narrenschopf, which had previously been operated by Kur- and Bäder GmbH Bad Durrheim.
In 2008, the Jesters Club took over ownership of the museum as well, with an acute awareness of the increased responsibilities that come along with this.

(Deutsch) Das Protokoll zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 14. Oktober 2017 ist jetzt online!

The Narrenschopf app is online!

Discover the fascinating world of the Swabian-Alemannic Carnival and the Narrenschopf Museum on your smartphone! The Narrenschopf app not only accompanies you as an audio guide during your visit to Narrenschopf Museum in Bad Dürrheim, it also provides you with a great deal of information about the Swabian-Alemannic Carnival to prepare you before you come. The app is available in German, English, French, and Italian. Give it a try! The app can be downloaded in the following stores:

Co-conception, layout & technical implementation: http://www.fluxguide.com

(Deutsch) Narrenbörse diesmal mit Infostand zu "museum4punkt0"

Am 5./6. Mai richtet der Verein Narrenschopf wieder die Internationale Narrenbörse im Haus des Bürgers in Bad Dürrheim aus. Unter den zahlreichen Ständen ist diesmal eine Novität zu finden: Am Stand des Vereins Narrenschopf haben Besucher die Möglichkeit, sich über das Projekt „museum4punkt0“ zu informieren. Unter anderem können sie sich hier 360-Grad-Filme mit unterschiedlichen VR-Brillen anschauen und gleichzeitig als Testpersonen für diese neuen Techniken fungieren. Sie erhalten so bereits einen Vorgeschmack auf zukünftige digitale Angebote im Museum.

Die zum Rahmenprogramm der Narrenbörse gehörende Museumsnacht findet am Samstag, 5. Mai, im Narrenschopf statt. Sie beginnt bereits um 17 Uhr, damit Besucher nahtlos vom Haus des Bürgers zur Anschlussveranstaltung ins Museum wechseln können. Die Bewirtung übernimmt dieses Mal die Landschaft Baar, die natürlich auch schon am Haus des Bürgers für Speis und Trank sorgt. Unter dem Motto „Ba(a)r-Festival im Schopf“ werden Musik und Unterhaltung für groß und klein angeboten – und das alles wie gewohnt bei freiem Eintritt.

Auf dem Rathausplatz gibt es am Samstag und Sonntag wieder zeitgleich zur Börse einen Flohmarkt. Auch die große Tombola mit vielen wertvollen Preisen wird abermals durchgeführt. Der Eintritt zur Narrenbörse kostet 3 €, Kinder bis 18 Jahre sind frei. Tipp: Wer außer der Börse noch die Dauerausstellung im Narrenschopf besuchen will, zahlt einen reduzierten Museumseintritt von 50%.

(Deutsch) Präsentation neuer Angebote beim Internationalen Museumstag am 13. Mai

Der Internationale Museumstag steht dieses Jahr unter dem Motto „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“. Hieran kann das Fastnachtsmuseum Narrenschopf mit verschiedenen neuen Vermittlungsangeboten anknüpfen, die sich vor allem an jüngere Besucher richten, die bisher nicht zur Hauptzielgruppe des Museum gehören.

Zum einen wird an diesem Tag eine neu entwickelte Museumsrallye vorgestellt, die sich an jüngere Kinder unter 10 Jahren wendet. Bei dieser Rallye können sich die kleinen Besucher so richtig austoben und dabei noch etwas über die Fastnacht lernen. Es gibt viele Mitmachstationen, an denen gemalt, gezeichnet und gepuzzelt werden kann. Außerdem können die Teilnehmer selbst ein echtes Narrenhäs anprobieren und sich dabei fotografieren.
Zum anderen haben die Besucher die Möglichkeit, sich an einem Stand im Museumsfoyer über „museum4punkt0“ zu informieren – ein innovatives Verbundprojekt, das ebenfalls mit neuen Vermittlungswegen neue Besuchergruppen erschließen will. Als konkretes Beispiel kann man hier 360-Grad-Filme von Fastnachtsereignissen mit unterschiedlichen VR-Brillen anschauen und dabei als Testperson für diese neuen Techniken fungieren.
Außerdem wird am Internationalen Museumstag traditionell die neue Wechselausstellung zur Karl-Hermann-Estermann-Stiftung eröffnet. Sie widmet sich diesmal dem Thema „Narri-Narro – Die organisierte Fastnacht im deutschen Südwesten, Teil 1: Von den Anfängen bis zum Zweiten Weltkrieg“.

NEW MAGAZINE AVAILABLE

The new Narrenschopf magazine is here!

CONTACT

Do you have any further questions? If you do, please let us know!

Museum Narrenschopf
Luisenstraße 41
7873 Bad Dürrheim
Telefon: +49 (0) 7726 64 92
Fax: +49 (0) 7726 977-602
info@narrenschopf.de

*
*
*
Deine Nachricht wurde verschickt! Danke für das Kontaktieren.
Ups, ein Error ist aufgetreten. Vervollständigen Sie die farbigen Felder um Ihre Nachricht zu verschicken.

OUR LOCATION